Seien Sie dabei: Gründung einer Gruppe für Mobbingbetroffene

Wir bieten per sofort eine Gruppe für Menschen mit Mobbingerfahrung an. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf unter

0431/ 260 99 916

 

Wenn diese Gruppe zustande gekommen ist, wird sie von erfahrenen MobbingberaterInnen und TherapeutInnen angeleitet.
Ziel ist, gemeinsam Wege aus dem Mobbingsumpf zu finden und die Lebensqualität wieder herzustellen, die vor dem Mobbing bestanden hat.

Zudem werden wir sanft die Ursachen ergründen, warum es nun gerade Sie getroffen hat und nicht jemanden anderen.
Denn auch beim Mobbing gilt: es gehören mindestens zwei Seiten dazu.
Selbst wenn Sie als mobbingbetroffene Person im Strudel der Gefühle festhängen, können wir Ihnen - aus eigener Erfahrung - versichern: es gibt einen Weg hinaus!
Machen wir uns zusammen auf dem Weg!

Die Gruppe wird zweiwöchentlich abends stattfinden. Die genauen Termine werden mitgeteilt, sobald die Anmeldungen so zahlreich erfolgt sind, dass die Gruppe an den Start gehen kann. Sie wird ungefähr eine Größe von fünf Personen haben.
Pro Abend wird ein kleiner Obulus anfallen, der sich unter 10 Euro pro Abend einpendeln wird. 
Für die Menschen, die auch diesen Obulus nicht leisten können, gilt unser Grundsatz  Nummer zwei:
Wir schicken niemanden weg, nur weil sie/er kein Geld hat!
Versprochen!